Gebäude

Haus 2. Stem Wand

Aus diesem Stamm Wand wir für die Materialien, wie für die erste Schaftwand zurück an die gleiche Stelle, dieses Mal aber jeder bekam beteiligt und teilte die Arbeitsbelastung viel gleichmäßiger und fair.

Gebäude 050

Sie können sehen, dass wir den Schutz der Ton in der Mitte stoppen immer feuchter, so ist es einfacher, für die irdenen Putz Bühne, die später kommt sichten. Im Folgenden nähern sich dem Ende und Müdigkeit hat mit einigen der Studenten eingestellt.

Gebäude 051

Das Ende und den Schlamm Schweller passt ziemlich gut. der Schlamm Schweller werden die Strohballen von der Steinwand zu heben und verhindert Kondensation auf der kalten Steinoberfläche der Übertragung auf den Strohballen. Erhaltung der Integrität der Strohballen ist der bestimmende Faktor für den Erfolg und die Langlebigkeit des Gebäudes.

Gebäude 054

Während es offensichtlich war, nicht jeder genoss die harte Arbeit der Bewegung großer Steine ​​um und Setzen und Rücksetzen Steine ​​zu finden, die richtige Passform das Gefühl von Erfolg am Ende dieser Phase wurde herzliche und wohlverdienten.

Gebäude 055

Nun an alle für Durchhalten und sich an den Tanz genießen getan.

Kommentare deaktiviert für Haus 2. Stem Wand
%d Bloggern gefällt das:

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/ecocampi/public_html/permacultureeden.com/wp-includes/functions.php on line 5275