Gebäude

Gebäude Das A Rahmen

Dies ist ohne Zweifel die lohnendste Phase des Aufbaus für mich die Bearbeitung von Holz ist meine Leidenschaft und mein Leben stärkste Bereich der Fähigkeiten und Erfahrung ohne Zweifel. Ein Teil dieser Fähigkeiten und Erfahrungen ist meine Fähigkeit, das zu sehen 3 dimensionales Objekt muss ich in meinem Kopf machen, eine Fähigkeit, die ich über viele Jahre Drechseln und Projekten Zimmerei geschliffen. Dies ist jedoch nicht einfach für ungelernte Studenten, die wenig oder keine Erfahrung von Holzbearbeitungs oder über Handwerk für diese Angelegenheit haben, Ich bin sogar überrascht in der fehlenden Hand-Augen-Koordination, die hier in diesem Jahr ausgestellt worden ist. Das hat mich tief darüber nachdenken, wie ich über dieses Geschick und die Fähigkeit und warum kam seine so fehlt in einigen jungen Menschen heute, Mein Fazit ist das Zeitalter der Technologie, die wir leben in stoppt uns Nahme dieser Fähigkeiten von einem jungen Alter, wie die Norm war in meinem Haus. Das heißt wir eine komplexe Reihe von Gelenken zu schweren Rundholz geschnitten in hatte und musste auf die Herausforderung.

Die erste Aufgabe bestand darin, festgelegten zwei der drei sechs Meter langen Stangen und befestigen Sie sie in dieser Position, so dass wir markieren die erste gemeinsame Schnitt und passen sie wieder zusammen in der gleichen Position. Wir verwendeten ein extra Stück Holz am Fußende des letzten A-Rahmen genagelt, dies zu erreichen.

Gebäude 057

Dann verwendeten wir ein Protokoll Schreiber von Veritas, um die Form der oberen Protokoll genau zu transkribieren auf das untere, dies nur hilft, blenden Sie die interne Verbindung und die endgültige gemeinsame gut aussehen.

Gebäude 061

Die Kennzeichnung Stufe ist schwierig, wie Sie haben zwei kleine Wasserwaagen bauen in der Rückseite des Werkzeugs und sobald Sie das Werkzeug kalibriert haben, müssen Sie die beiden Blasen in den Ebenen zentriert, während Transkribieren ein Protokoll auf, um dem anderen zu halten. Das erinnerte mich an einem frühen Videospiel Landung eines Raumschiff auf dem Mond, Anderenfalls auf dieser Bühne zu konzentrieren ergab einige schlechte Passfugen auf dem zweiten Rahmen.

Gebäude 070

Sobald Sie das Protokoll markiert haben, können Sie entscheiden, wie groß die Butter-pat, die die Festigkeit des fertigen A-Rahmen halten es Verdrehen aus der Form ist zu machen.

Gebäude 065

Das hat mich eine Stunde, um markieren, geschnitten und passen, dann war es Zeit für die Schüler zu übernehmen und zu markieren und schneiden ihre eigenen Butter-pat gemeinsame

 

Gebäude 088

Gebäude 092

Gebäude 001 (2)

Sobald alle drei Butter Streicheleinheiten wurden in jedem A-Rahmen wurden sie von Hand gebohrt geschnitten und gebunden mit einem trockenen Eichen wandte peg.

Gebäude 087

Wir hatten auch einen anderen Rahmen, der die Rückseite des Gebäudes zu knüpfen und unterstützt die A-Frames macht sie selbsttragenden einmal miteinander verbunden, dieser Rahmen ähnelt einem verspannt Torpfosten mit sechs Zapfenverbindungen, die auch gebohrt werden und verdübelt, um sie miteinander zu verbinden.

Gebäude 003 (2)

Gebäude 009

Dies sind die letzten Fugen zu schneiden, bevor wir den Rahmen mehr dazu im nächsten Post zu erheben.

Wir sind auch die Konstruktion und Anheben eines ähnlichen Rahmen in 2016 5 Wochen Juli Gebäude Kurs für alle Interessierten in das Lernen dieser Fähigkeiten.

Kommentare deaktiviert für Gebäude Das A Rahmen
%d Bloggern gefällt das:

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/ecocampi/public_html/permacultureeden.com/wp-includes/functions.php on line 5275