Gebäude

Dachanhebung

Putting einen Hut auf jedes Gebäude ist unglaublich wichtig und kann der eine Bereich des Gebäudes, wenn es fehlschlägt wird eine Ungeheuerlichkeit Wirkung auf den Rest des Gebäudes haben. Putting einen Hut auf Strohballen Gebäude ist doppelt wichtig, wie das Stroh wenig Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse, wenn es nass wird an irgendeinem Punkt in seiner Lebensdauer und bleibt nass wird es einfach zu zerlegen. In diesem Gebäude das Dach in nicht normal kosten mehr als jeder andere Teil des Gebäudes und das, in der Regel wird die Stiftung die teuerste Teil einer gebaut werden, sondern als unser Fundament keine Zement-Produkte in ihr und der Stamm Wand Stein war frei, zu sammeln, so dass die Dachmaterial und Isolierung werden die Kosten für das gesamte Gebäude zu verdoppeln.

Zuerst müssen wir die Sparren installieren, das sind Edelkastanie und wurden aus dem benachbarten Wald geschnitten und von Hand ausgelesen, sowohl kostengünstig und geringe Auswirkungen. Zunächst legte man sie auf ebenem Boden, um die besten Orientierungs uns eine einigermaßen Ebene Linie quer über das Dach zu geben, zu finden. Dann einen flachen Abschnitt an der Spitze, wo es auf der Firststange sitzen so dass eine konsistente 6cm Dicke Holz wieder helfen dadurch, die Dachlinie so flach wie möglich schneiden wir.

Gebäude 009

Es gibt eine Tasse gemeinsame Senkung an der Unterseite eines jeden Sparren, wo es mit den äußeren Balken / pearlings dies stoppt Abrutschen der Perlen alle Sparren sind mit recht großen Nägeln fixiert an beiden Enden schneidet. Sobald alle Sparren sind in Ort, den sie mit einem Kreidestrich gekennzeichnet sind und auf ihre endgültige Länge geschnitten.

Gebäude 021

Dann ist es Zeit, um die innere Schicht des Daches reparieren, wir sind mit 20mm natürlichen Rand Eichendielen von der lokalen Holzplatz. Nachdem ich die ersten Platten auf dem hinteren Teil des Gebäudes befestigt wir verschüttete in zwei Teams, die an beiden Seiten des Daches zur gleichen Zeit.

Gebäude 023

Gebäude 026

Wir haben es geschafft, die erste Schicht an Ort und Stelle an einem Tag.

Gebäude 028

Hier ist die Ansicht von unten.

Gebäude 064

Jetzt bereit für die erste Schicht der Latte über den Sparren gesetzt und durch die Weiber und an den Sparren genagelt.

Gebäude 063

Die erste Schicht der Dachsparren lässt einen Luftspalt im Rahmen des Mehrschichtfolie Isolierung, die fitter nächsten ist.

Gebäude 074

Dann eine weitere Schicht aus Latten installiert ist, um einen Luftspalt auf beiden Seiten der Folie Isolierung zu halten und dann die letzte Schicht von Holzplatten installiert sind.

Gebäude 085

Mehr Spaß auf unserer 2016 natural building course wir haben noch Plätze frei für alle Interessierten in das nachhaltige Bauen und Permakultur. Wir haben eine Auswahl an Kursen im nächsten Jahr von kompletten Häusern auf Holzrahmen wie diese und eine Permakultur-Design-Kurs.

Kommentare deaktiviert für Dachanhebung
%d Bloggern gefällt das:

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/ecocampi/public_html/permacultureeden.com/wp-includes/functions.php on line 5275