Kompost,  Lebensmittel

Mining Nutrients

Fiona und ich habe ein paar Tage verbracht Reinigungs unsere Kuhstall des vergangenen Wintern Bettwäsche und Kühen Mist mix. Dieser Wurf verdichtet und nicht gut kompostieren so eine Art von Belüftung zu erfolgen hat, um zu helfen, den Prozess zu nehmen. Dieses Jahr haben wir setzen all das Katzenklo in einem Schwad in einer Gasse in unseren Waldgarten konzipiert, dies eine zwei Meter breite Freiraum zwischen den Reihen von Bäumen und Sträuchern, die wir für einjährige Kulturen auf einem Dreh.

Zuerst eine von uns füllt die Schubkarren über Fiona nimmt die erste Schalt Füllen der Hügelgräber.

Dann wheel ich den Karren in den Wald Garten und entleeren, Ich habe noch nicht herausgearbeitet, wie ich mich zu fotografieren, so ist es nur die Schubkarre auf dem Bild.

MiningNutrients (3)Wir sind etwa auf halbem Weg durch die Gasse an dieser Stelle mit der Hälfte der Scheune links nach leer. Ich nehme die zweite Schalt Füllen der Schubkarren müssen Sie mein Wort für es nehmen, wie ich immer noch nicht herausgearbeitet, wie ich mich zu fotografieren Arbeits. Dann Fiona barrows die Einstreu in den Wald Garten.

MiningNutrients (12)MiningNutrients (16)Fiona ist fröhlich suchen, denn das war das letzte Schubkarre des Tages.

Sobald der Auftrag abgeschlossen ist der Schuppen bereit gereinigt werden für die Kühe kommen in für den Winter. Der Schwad von Abfall wird natürlich mit der Hilfe von den Würmern zerlegen wir heraus transportiert mit dem Wurf und Millionen von Mikroorganismen bereits vorhandenen und noch mehr, die auf dem Wind und der Boden unter ankommen. Bis zum nächsten Frühjahr wird dies eine tiefe Schicht nährstoffreichen organischen Stoffen zu verlassen, um einjährige Kulturen in den nächsten Jahren weiter wachsen.

Wir haben ein neues Projekt in diesem Bereich, aber dazu später mehr installieren.

Kommentare deaktiviert für Mining Nutrients
%d Bloggern gefällt das:

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/ecocampi/public_html/permacultureeden.com/wp-includes/functions.php on line 5275